1. Botschafter Finke und CHSZ Leiter Hamuhuma bei der Unterzeichnung der Vereinbarung Rechte von Menschen mit Behinderungen stärken!
  2. BM Steinmeier in Sambia Im Rahmen seiner Afrikareise besucht Außenminister Steinmeier Sambia
  3. Gruppenfoto Akteure Sportförderung Deutsch-sambische Sportkooperation verzeichnet große Erfolge
Botschafter Finke und CHSZ Leiter Hamuhuma bei der Unterzeichnung der Vereinbarung

Rechte von Menschen mit Behinderungen stärken!

Menschen mit Behinderungen gehören zu den am stärksten benachteiligten Gruppen weltweit. Sie leiden unter Mehrfachdiskriminierung, stoßen auf immense gesellschaftliche Barrieren und müssen mit  alltäglicher Stigmatisierung kämpfen. Um die Rechte von Menschen mit Behinderungen zu stärken, ihre Lebensbedingungen zu verbessern und das öffentliche Bewusstsein zu schärfen, arbeiten die Deutsche Botschaft und Cheshire Homes Society Zambia 2016 zusammen an einem Menschenrechtsprojekt.

BM Steinmeier in Sambia

Im Rahmen seiner Afrikareise besucht Außenminister Steinmeier Sambia

Als erster Bundesaußenminister seit 1975 besuchte Dr. Frank-Walter Steinmeier - begleitet von einer hochrangigen Wirtschafts-, Kultur- und Pressedelegation - im November Lusaka und zollte  damit im Rahmen seiner Afrikareise den guten deutsch-sambischen Beziehungen Respekt.

Gruppenfoto Akteure Sportförderung

Deutsch-sambische Sportkooperation verzeichnet große Erfolge

Seit mehr als drei Jahren arbeiten Sambia und Deutschland im Rahmen der Internationalen Sportförderung des Auswärtigen Amts zusammen. Es konnten bereits beträchtliche Erfolge erzielt werden, die nun gemeinsam gefeiert wurden.

Scheckübergabe für das Bauleni Special Needs Project

Unterstützung des Bauleni Special Needs Projects nach starken Sturmschäden

Durch die Bereitstellung von Bildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten schafft das Bauleni Special Needs Project ein förderndes Umfeld für die benachteiligsten Kinder und Jugendlichen in einem der ärmsten Stadtviertel Lusakas. Nach einem tornadoartigen Sturm im November entstanden große Schäden, die sich auch auf die einkommengenerierenden Aktivitäten der Organisation auswirkten. Die deutsche Botschaft unterstützt das Projekt nun beim Aufbau der zerstörten Gewächshäuser.

Vertreter der deutschen Botschaft und des Bundeslandwirtschaftsministeriums mit der ZNFU Vorsitenden Evelyn Nguleka

Deutsche Firmen bei der sambischen Landwirtschaftsmesse Agritech Expo

Zum ersten Mal beteiligen sich die Bundesregierung, vertreten durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, und deutsche Firmen mit einem eigenen Pavillon an der Agritech Expo. Sambias Landwirtschaftsminister Given Lubinda, die Präsidentin des Weltbauernverbands Evelyn Nguelka und der deutsche Botschafter Bernd Finke besuchten den deutschen Messestand.

Botschafter Finke übergibt den Scheck an die Projektverantwortlichen des St Lukes Mission Hospital

Bessere Wasserversorgung für das St. Luke´s Mission Hospital

Die deutsche Botschaft unterstützt das St. Luke´s Mission Hospital als ein Kleinstprojekt 2016. Um die Wasserversorgung der Klinik zu verbessern, finanziert die Botschaft eine Brunnenbohrung sowie die Installation einer Solarpumpe und eines Wassertanks

Deutsche Botschaft und Cheshire Homes Society starten gemeinsames Menschenrechtsprojekt

Um Rechte von Menschen mit Behinderungen zu stärken und öffentliches Bewusstsein für das Thema Behinderung in Sambia zu wecken, haben die Deutsche Botschaft und Cheshire Homes Society Zambia eine Vereinbarung für die Durchführung eines Advocacy-Projekts unterzeichnet.

Botschaftsmitarbeiter beim Wasserpumpen am neuen Brunnen

Brunnen für den Copperbelt

Zugang zu Wasser ist in vielen ländlichen Regionen Sambias keine Selbstverständlichkeit. Als eines ihrer Kleinstprojekte finanzierte die Botschaft die Bohrung von vier Brunnen in Kafulafuta Constituency.

Vertreter der deutschen Botschaft, KfW und ZESCO bei der Übergabe des Abkommens

Sambia und Deutschland unterzeichnen 30 Millionen Euro Darlehen für Wasserkraftwerk

Deutschland und ZESCO unterzeichneten einen 30 Millionen Euro Darlehensvertrag für die Sanierung und den Ausbau des Chishimba Falls Wasserkraftwerks in Kasama, Northern Province.

Mitarbeiter von CHSZ und der Botschaft bei der Projektabnahme

Neue Labore für die Schule der Cheshire Homes Society in Lusaka

Eine der größten Herausforderungen für Bildung und Unterricht in Sambia ist der Mangel an Materialien und Ausrüstung - dies betrifft vor allem naturwissenschaftliche Fächer. Im Rahmen der Kleinstprojektförderung unterstützte die deutsche Botschaft Cheshire Homes Society Zambia beim Umbau leerstehender Klassenzimmer in Labore.

Landwirtschaftsminister Schmidt und Lubinda beim AGCO Afrika Gipfel in Berlin

Moderne Landwirtschaft für nachhaltige Ernährung

Im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Berlin unterzeichneten Landwirtschaftsminister Schmidt und sein sambischer Amtskollege Lubinda eine Absichtersklärung im Bereich Ernährung und Landwirtschaft.

20.11.2015 BM Steinmeier in Sambia

Erster Besuch eines deutschen Außenministers in Sambia seit 40 Jahren

Als erster Bundesaußenminister seit 1975 besuchte Dr. Frank-Walter Steinmeier am 20. und 21. November Lusaka. Begleitet von einer hochrangigen Wirtschafts-, Kultur- und Pressedelegation zollte er auf seiner Afrikareise damit den guten deutsch-sambischen Beziehungen Respekt.

Gruppenfoto Akteure Sportförderung

Deutschland und Sambia feiern Erfolge der gemeinsamen Sportkooperation

Basierend auf den Prinzipien der Fairness, Toleranz und des friedlichen Wettbewerbs stellt Sport einen Weg dar, internationales Verständnis zu fördern und Brücken zwischen Nationen zu bauen. Im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung der Deutschen Botschaft und des Sportministeriums feierten die beiden Länder nun die gemeinsamen Erfolge.

Botschafter Finke und Finanzminister Chikwanda bei der Unterzeichnung des bilateralen Vertrags

Deutschland erhöht seine Unterstützung für Sambia

Die sambische und deutsche Regierung unterzeichneten im November zwei bilaterale Abkommen für finanzielle und technische Zusammenarbeit, die ein Volumen von ca. 120,5 Millionen Euro (1,6 Milliarden Kwacha) umfassen.

Stellenausschreibung

Logo Deutsche Botschaft Lusaka

Erfahren Sie hier, welche Posten momentan bei uns ausgeschrieben sind. Bitte beachten Sie die Bewerbungsfristen.

Botschafter Bernd Finke

Botschafter Bernd Finke

Grußwort

Lebenslauf

Öffnungszeiten der Visa-, Pass- und Konsularstelle

Adresse

Anschrift

5219 Haile Selassie Avenue

Longacres, Lusaka

Besuchszeiten

Montag - Donnerstag

09:00 - 11:00 Uhr

An Freitagen und Feiertagen geschlossen.

Telefonzeiten

Montag - Freitag

08:30 to 09:30 Uhr

+260-211-250 644 ext. 110

Montag - Donnerstag

14:00 to 15:00 Uhr

+260-211-250 644 ext. 109

Faxnummer

Die Botschaft Lusaka hat eine dt. Faxnummer für rechts-konsularische Angelegenheiten:

+49-301-817-672-27

Email

Link Konsularstelle

Werden Sie ein Fan der Deutschen Botschaft Lusaka (englischsprachiger Inhalt) auf...

Facebook Twitter

Bildergalerie Sambia

Krisenvorsorge ELEFAND

Meldeformular

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Botschaft Lusaka leben, können in die Krisenvorsorgeliste ELEFAND aufgenommen werden.

Ansprechpartner Menschenrechte

Menschenrechte

Achtung und Ausbau der Menschenrechte sind ein zentrales Anliegen der Bundesrepublik Deutschland. Ihre Hauptansprechperson zu diesem Themenfeld in der Deutschen Botschaft Lusaka ist Botschafter Bernd Finke.
Telefon: +260 211 250644

Email: lusaka%27%diplo%27%de,info

#RumoursAboutGermany

Europäische Flüchtlingskrise 2016

Vorsicht: Schlepper sind Kriminelle und keine vertrauenswürdige Quelle für Informationen über die Verhältnisse in Europa! Sie setzen mutwillig Gerüchte und falsche Informationen in die Welt, um Mensch...

Tägliche Nachrichten aus Deutschland

Berliner Zeitungsmarkt

Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten aus Deutschland