1. Sambia: Viktoriafälle in Livingstone Herzlich willkommen auf der Homepage der Botschaft Lusaka!
  2. v.l.n.r. Kenneth Habaalu, Darius Band, Ursula Paltzer Neue Maschinen für die Werkstatt von Apters
  3. Lubinda zu Besuch in Berlin Sambischer Justizminister Lubinda zu Besuch in Deutschland
Sambia: Viktoriafälle in Livingstone

Herzlich willkommen auf der Homepage der Botschaft Lusaka!

Lieber Gast, Willkommen - Mwaiseni mukwai - Takupoke lelani - auf der Homepage der Deutschen Botschaft in Lusaka! Das Botschaftsteam freut sich, Sie über die deutsch-sambischen Beziehungen zu unterrichten sowie Ihnen einige Informationen über die Aktivitäten der Botschaft und nützliche Hinweise für einen angenehmen Aufenthalt in Sambia zu geben. Wir wünschen Ihnen einen interessanten und informativen Besuch auf unserer Homepage!

v.l.n.r. Kenneth Habaalu, Darius Band, Ursula Paltzer

Neue Maschinen für die Werkstatt von Apters

Im Rahmen der Kleinstprojektförderung hat die Deutsche Botschaft Lusaka neue Maschinen zur Herstellung von Hilfsmitteln für Kinder mit körperlicher Behinderung für die Werkstatt der sambischen Nichtregierungsorganisation Apters (Appropiate Paper Technology) finanziert.

Lubinda zu Besuch in Berlin

Sambischer Justizminister Lubinda zu Besuch in Deutschland

Vom 08. – 15. Mai 2017 besuchte Justizminister Given Lubinda auf Einladung der Friedrich Ebert-Stiftung Berlin. Es handelte sich um eine Informationsreise zum Thema Mediengesetzgebung und Zugang zu Informationen.

Aufgeklappte Ortenburg-Bibel im Deutschen Historischen Museum

500 Jahre Reformation

Vor 500 Jahren, am 31. Oktober 1517, schlug der Überlieferung nach der Theologieprofessor Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche von Wittenberg. Dieser „Thesenanschlag“ von Wittenberg markiert den Beginn der Reformation. Wegen ihrer weitreichenden theologischen, kulturellen und politischen Folgen ist das Jubiläum 2017 nicht nur ein kirchliches, sondern ein kulturgeschichtliches Ereignis von Weltrang.

Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit 2017

Am 03. Oktober lud Botschafter Achim Burkart zu einem Empfang, um den Tag der Deutschen Einheit zu feiern. Eine große Anzahl deutscher Staatsbürger und –bürgerinnen sowie Freunde Deutschlands in Sambia folgten der Einladung des Botschafters an diesem historischen Tag. Als Ehrengast und Repräsentant der sambischen Regierung nahm der Minister für Wasser-, Sanitärversorgung und Umweltschutz, Lloyd M. Kaziya, teil. Er betonte in seiner Rede insbesondere die enge Zusammenarbeit zwischen Sambia und Deutschland.

Human Rights Council

Deutsche Menschenrechtspolitik

Menschenrechtspolitik ist eine Gesamtaufgabe der deutschen Politik: Es darf weder in der Außen-, noch in der Sicherheitspolitik oder in sonst einem  Politikbereich "menschenrechtsfreie Zonen" geben.

Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Der damalige Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

Gruppenfoto mit Chief

Botschafter besucht Projekte der Kaluli Development Foundation im Gwembe Tal

Am 15. März 2017 besuchte Botschafter Burkart verschiedene Projekte der Kaluli Development Foundation (KDF) im Gwembe Tal nahe des Karibastausees.

Abschluss der sambisch-deutschen Regierungsverhandlungen am 8.12. im BMZ

Regierungsverhandlungen mit Sambia erfolgreich abgeschlossen

Am 07./08. Dezember 2016 fanden die Regierungsverhandlungen mit Sambia in Berlin statt. Ziel der EZ mit Sambia  ist die Stärkung der verantwortungsvollen Regierungsführung, der Klimaschutz und die Überwindung von Armut und Mangelernährung.

Zambian Impact Network

Vertragsunterzeichnung Zambian Impact Network

Botschafter Achim Burkart unterzeichnet Vertrag mit Vertretern von Zambian Impact Network, Dr. Emily Anderson und Daniel Mwanza. Die Deutsche Botschaft finanziert den Bau von Toiletten in zwei Schulen in der Ostprovinz Sambias.

(© AA)

Neue Perspektiven: AArtists-in-residence im Auswärtigen Amt

Kunst im Auswärtigen Amt – das ist mehr als ein Gemälde an der Wand hinter dem Schreibtisch. Das AArtist-in-residence-Programm bietet Künstlern freien Raum für ihre Arbeit – und zur Auseinandersetzung mit deutscher Kultur und Geschichte.

(© AA)

Kulturerhalt - Ein Programm des Auswärtigen Amtes

Kultur hat viele Facetten und Funktionen, die in Geschichten, Bauten oder anderen Formen Ausdruck finden. Kulturelles Gut zu erhalten oder nach Zerstörung wieder aufzubauen, das ist Ziel des Kulturerhalt-Programms des Auswärtigen Amtes. Seit 1981 wurden bereits Projekte in 144 Ländern gefördert.

Deutschland erleben - Frisch, mobil, interaktiv – deutschland.de hat ein neues Gesicht

Themen entdecken, Informationen finden, Videos schauen , am Deutschland-Quiz und an Votings teilnehmen, sich mit anderen austauschen: Wenn ihr verstehen wollt, wie Deutschland tickt und was Deutschland bewegt, besucht deutschland.de und seine Social-Media-Kanäle ( Facebook Twitter ).

Die Deutschland-Plattform hat ein neues Gesicht bekommen: jung, frisch, mobil und interaktiv.

Botschafter Achim Burkart

Botschafter Burkart mit "Zambear"

Grußwort

Lebenslauf

Mit den "Buddies" um die Welt!

BRAZIL-RIO DE JANEIRO-UNITED BUDDY BEAR

Dies sind die Buddy Bären der Deutschen Botschaften und Konsulate im Ausland.

Öffnungszeiten der Visa-, Pass- und Konsularstelle

Adresse

Anschrift

5219 Haile Selassie Avenue

Longacres, Lusaka

Besuchszeiten

Montag - Donnerstag

09:00 - 11:00 Uhr

An Freitagen und Feiertagen geschlossen.

Telefonzeiten

Montag - Freitag

08:30 to 09:30 Uhr

+260-211-250 644 Durchwahl 110

Faxnummer

Die Botschaft Lusaka hat eine dt. Faxnummer für rechts-konsularische Angelegenheiten:

+49-301-817-672-27

Email

Krisenvorsorge ELEFAND

Meldeformular

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Botschaft Lusaka leben, können in die Krisenvorsorgeliste ELEFAND aufgenommen werden.

Werden Sie ein Fan der Deutschen Botschaft Lusaka (englischsprachiger Inhalt) auf...

Facebook Twitter

Bildergalerie Sambia

Ansprechpartner Menschenrechte

Menschenrechte

Achtung und Ausbau der Menschenrechte sind ein zentrales Anliegen der Bundesrepublik Deutschland. Ihr Hauptansprechpartner zu diesem Themenfeld in der Deutschen Botschaft Lusaka ist Botschafter Achim Burkart.
Telefon: +260 211 250 644

Email: lusaka%27%diplo%27%de,info

Tägliche Nachrichten aus Deutschland

Berliner Zeitungsmarkt

Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten aus Deutschland